Preise/Ehrungen


  • 15.04.2013: S. Hucke: VDI Jahrespreis, Bergischer Bezirksverein,
    für die beste Abschlussarbeit im Gebiet Elektrotechnik im Jahr 2012:
    "Erarbeitung eines Konzeptes und Aufbau eines Funktionsmusters zum Einsatz eines Frequenzumrichters im Kompressorantrieb einer Wärmepumpe"
  • Okt. 2012: S. Gruber: Best oral Presentation during the technical session: PM and IPM machines, IEEE IES IECON 2012, Montreal,
    EMA Publikation: Details
  • Okt. 2012: A. Uphues: Best oral Presentation during the technical session: Wind Energy II, IEEE IES IECON 2012, Montreal,
    EMA Publikation: Details
  • Okt. 2012: F. Senicar: Best oral Presentation during the technical session: Power converters, IEEE IES IECON 2012, Montreal,
    EMA Publikation: Details
  • Sept. 2012: N. AL Sheakh Ameen, B. Galal, R. Kennel, R.S. Kanchan: Best Prize Paper Award, EPE PEMC 2012 ECCE Europe,
    EMA Publikation: Details
  • 19.03.2012: B. Krüger: Förderpreis des VDI, Bergischer Bezirksverein,
    für seine herausragende Abschlußarbeit 2011:
    "Aufbau und Inbetriebnahme einer Leistungsendstufe für Hochgeschwindigkeitsantriebe"
  • 07.03.2012: B. Krüger: 1. Preis VDE Studienpreis 2012 des VDE-Bezirksvereins Bergisch Land,
    für seine herausragende Masterarbeit:
    "Aufbau und Inbetriebnahme einer Leistungsendstufe für Hochgeschwindigkeitsantriebe"
  • Juni 2011: IEEE ehrt Prof. J. Holtz
    "This special issue of IEEE Industrial Electronics Magazine is dedicated to
    Prof. J. Holtz and his outstanding contributions in power electronics and drives"
  • April 2011: S. G. Cimen: Metzenauer-Preis des VDE-Bezirksvereins Bergisch Land, für seine hervorragende Masterarbeit:
    "Entwicklung einer FPGA basierten Drehgeberauswertung"
  • Nov. 2010: P. Stolze, N. AL Sheakh Ameen, R. Kennel: Young Engineer Award,
    SPS/IPC/Drives 2010, EMA Publikation: Details
  • Okt. 2008: J. Holtz, N. Oikonomou: 2007 IPCC Best Prize Paper Award,
    IEEE Industrial Power Converter Technical Committee,
    EMA Publikation: Details C-167
  • 05.11.07: J. Holtz: Anthony F. Hornfeck Award, IEEE Industrial Electronics Society, 2007
  • 11.12.06: A. Linder: Dissertationspreis der Commerzbank Stiftung
    für seine Doktorarbeit "Modellbasierte Prädiktivregelung in der Antriebstechnik"
  • 13.06.06: T. Boller: FERCHAU Förderpreis
    für herausragende Studienleistung im Studiengang Elekrotechnik
  • 2006: J. Holtz: Best Transactions Paper Award,
    EMA Publikation: Details J-95
  • 2006: J. Holtz, N. Oikonomou: 2005 IPCC First Prize Paper Award,
    IEEE Industrial Power Converter Technical Committee,
    EMA Publikation: Details C-149
  • 08.03.05: T. Boller: Metzenauer-Preis des VDE-Bezirksvereins Bergisch Land, 2004, für seine ausgezeichnete Bachelorarbeit:
    "Entwicklung und Erprobung einer Netzrückspeiseeinheit für Servoverstärker"
  • 04.11.03: A. Khambadkone, J. Holtz: Best Transactions Paper Award,
    IEEE Transactions on Industrial Electronics,
    EMA Publikation: Details J-79
  • 06.06.03: J. Holtz, J. Quan: First Prize Paper Award,
    (Industrial Drives Committee), IEEE Transactions on Industry Applications,
    EMA Publikation: Details J-84
  • 13.11.02: A. Cabral Ferreira, O. Cabral Ferreira: DAAD-Preis
    für den besten ausländischen Studierenden der Universität Wuppertal 2001
  • 07.11.02: M. Linke, R. Kennel, J. Holtz: Best Paper Award
    IECON'02, Sevilla/Spain, Nov. 5-8, 2002.
    EMA Publikation: Details C-116
  • M. Linke: Förderpreis der Gesellschaft der Freunde der
    Bergischen Universität
    , 2001, für seine Diplomarbeit
    "Untersuchung des prädiktiven Regelverfahrens Generalized Predictive
    Control zur Eignung für die Antriebstechnik
    "
  • M. Linke: Förderpreis des VDI, Bergischer Bezirksverein, 2001,
    für die mit hervorragendem Ergebnis abgeschlossene Diplomarbeit
    "Untersuchung des prädiktiven Regelverfahrens Generalized
    Predictive Control (GPC)
    zur Eignung für die Antriebstechnik"
    EMA Publikation: Details C-102
  • M. Linke: Metzenauer-Preis des VDE Bergisch Land, 2001
    für seine ausgezeichnete Diplomarbeit im Bereich der elektrischen Energietechnik
  • J. Holtz: IEEE Third Millennium Medal, 2000
  • J. Holtz: Lamme Medal, IEEE, 2000. "For pioneering inventions
    related to magnetically levitated high-speed trains, ac drive
    systems for railway traction and modulation theory of power converters."

Photovoltaikanlage


Aktuelle Daten:

Tagesenergie: kWh

Gesamte Energie: MWh

CO2-Ersparnis: t

Momentane Leistung: kW

Loading...













Kontakt

Bergische Universität Wuppertal
Lehrstuhl für Elektrische Maschinen und Antriebe

Rainer-Gruenter-Str. 21
Gebäude FH
42119 Wuppertal

Tel: +49(0) 202 / 439 1950
Fax: +49(0) 202 / 439 1824

soter@uni-wuppertal.de